Wiener Donaukanal

  • Er wurde einst auch Wiener Wasser oder Wiener Arm genannt
  • Die Ufermauern des Donaukanals sind eine einzige, riesige Leinwand. Dort dürfen Graffiti-Sprayer nach Herzenslust und ganz legal ihre Kunstwerke sprühen. Darunter ist viel Sehenswertes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code